• Facebook Basic Black
  • Twitter Basic Black
  • YouTube Black Round
  • SoundCloud Basic Black

Lynen von A-Z...

Für den schnellen Kontakt...

Gedanken, Presse & Updates

​Mein Tagesgedanke für heute: Weniger ist mehr

18.12.2014

Vor gut drei Jahren hatte mir meine Kollegin @Tanja Tiama-Cissé vom Liechtensteiner Rundfunk bei einem Mittagessen erzählt, dass sie endlich mal wieder das Gefühl haben möchte, nicht permanent funktionieren zu müssen. Dass sie einfach mal wieder die Einfachheit des Lebens genießen möchte. Kurze Zeit später ist sie dann für ein Jahr nach Burkina Faso in Westafrika gezogen. Nach ihrer Ankunft hat sie Folgendes auf Facebook gepostet: 

»Man erlebt hier jeden Tag traurige und schöne Geschichten. Den Leuten fehlt es an allem: Wasser, Nahrung, Medizin, aber nicht an Hoffnung. Am Abend sitzen die Kinder unter den Straßenlampen und lernen, weil sie daheim kein Licht haben. Medizin oder Essen für 1 oder 2 Euro werden schnell mal zum existenziellen Problem. Doch die Leute hier sind optimistisch, richtige Überlebenskünstler. Sie wollen nichts geschenkt bekommen. Sie wollen einen Kredit, um eine Toilette bauen oder eine Ausbildung machen zu können. Sie haben alle ihre Ideen, wie sie ihren Lebensstandard verbessern könnten, nur fehlt ihnen das nötige Kleingeld. Es ist ein hartes Leben hier, doch ich glaube, unter dem Strich sind sie alle glücklicher als bei uns. Und ich frage mich: Spielen Zeit und Geld wirklich eine Rolle im Leben? Während wir Europäer mit Tempo 180 durch unser hektisches Leben rennen, schafft es der durchschnittliche Afrikaner gerade mal auf 50km/h. Doch ist er deswegen unzufriedener? Schafft er deswegen weniger in seinem Leben? Oder ist vielleicht gerade das von Vorteil, dass die Menschen hier in Afrika nicht ständig irgendetwas hinterherrennen und mit deutlich weniger zufrieden sind? Ich brauche noch ein paar Monate, um das rauszufinden... «

Zwischenzeitlich ist Tanja wieder in Liechtenstein angekommen und wird hier ja vielleicht sogar ein paar Zeilen als Kommentar hinterlassen?! Das würde mich sehr freuen. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Dann sagt sie mir sehr gerne.

Hinein in den jungen Tag! 
Patrick 

www.facebook.com/lynen.patrick

 

Please reload

Weitere

14.04.2018

Please reload