• Facebook Basic Black
  • Twitter Basic Black
  • YouTube Black Round
  • SoundCloud Basic Black

Lynen von A-Z...

Für den schnellen Kontakt...

Gedanken, Presse & Updates

DAS ALTE LOSLASSEN

13.03.2015

 


Als Kinder klettern wir hoch hinaus, holen uns die saftigsten Früchte oben aus der Baumkrone. Irgendwann ändert sich das. Denn bist du einmal vom Baum gefallen, wirst du vorsichtiger. Hast du erlebt, wie eine Beziehung, eine viel versprechende Idee oder ein Geschäft zu einer großen Enttäuschung wurden, neigst du fortan zu Vorsicht. Aus diesem Schutzimpuls heraus verschließt du dich aber auch der Begeisterung, der Lebensfreude, der Leidenschaft, dem Mut, Übermut, der Spielfreude und möglichen Erfolgen. Du setzt dir keine Ziele
mehr, möchtest dich möglichst nicht verändern.
(...)
Doch wenn du neue, tiefere Erfahrungen in deinem Leben willst, führt der Weg durch die Unsicherheit. Das Alte loszulassen, um sich dem Neuen zu öffnen, ist oft die größte Herausforderung überhaupt. Dabei gibt es aus meiner Sicht zwei richtig gute Ratgeber: der eine ist die Lust, der andere ist die Angst. Was immer die beiden dir sagen, da solltest du hingehen. Die Lust zeigt dir deine wahre Motivationsressource auf. Und die Angst signalisiert dir, dass du auf dem Weg dorthin eine echte Weiterentwicklung erfährst. Die Angst wird bei Veränderungsprozessen immer da sein, sie ist nur eine Reaktion auf das Unbekannte.

 

Nur wenn du auf der einen Seite des Raums die Türklinke loslässt, kannst du auf der anderen Seite das Fenster öffnen. (...)

 

Mehr davon? Gibt es in meinem neuen Buch WENN ICH DAS FRÜHER GEWUSST HÄTTE (in jedem Buchladen, bei Amazon, Buch.de oder...)

Please reload

Weitere

14.04.2018

Please reload